Navigation anzeigen

Einwegpatrone von Elysator zur einmaligen Vollentsalzung / Demineralisierung von Füllwasser im Durchlaufverfahren für geschlossene Heiz,- und Kühlkreisläufe auf Ionentauschbasis mittels Mischbettharz, entsprechend der Richtlinien der VDI 2035. Hochwertiges Qualitätsharz in einem erprobten Mischungsverhältnis unterstützt den Prozess der Eigenalkalisierung direkt nach der Befüllung und sorgt so für nachhaltigen Korrosionsschutz durch einen salzarmen Betrieb der Anlage ohne zusätzliche Zugabe von Inhibitoren. Die Vorgaben der DIN EN 1717 sind beim Befüllen von Heizungsanlagen zu berücksichtigen!

Downloads für Purotap Vollentsalzungs-Einwegpatrone

Purotap Vollentsalzungs-Einwegpatrone 500 Für 5 m³ bei 1° dt. Härte

Purotap Vollentsalzungs-Einwegpatrone 500 Für 5 m³ bei 1° dt. Härte
Artikelnummer: 80902

Purotap Vollentsalzungs-Einwegpatrone 1000 Für 8,5 m³ bei 1° dt. Härte

Purotap Vollentsalzungs-Einwegpatrone 1000 Für 8,5 m³ bei 1° dt. Härte
Artikelnummer: 80903

Nach oben