Navigation anzeigen

Küchenabsicherungen

Küchenabsicherungen

Erfolgt die Abgasabführung von Gasgeräten in gewerblichen Küchen über Dunstabzugsanlagen oder Lüftungsdecken ist durch geeignete Maßnahmen sicherzustellen, dass die Gaszufuhr nur freigegeben werden kann, wenn die Abgase ordnungsgemäß abgeführt werden. Abhängig von der Art der Küchengeräte und der installierten Leistung ist die Absicherung auszuwählen. Die in dem System enthaltene elektrische Steuerung stellt die geforderte zeitverzögerte Einschaltung sicher. Bestehend aus: Eingangskugelhahn mit TAE, Verschraubung im Eingang und im Ausgang (Ausgang nur bis Nennweite DN25), Doppelmagnetventil, Schaltkasten, zwei Druckwächtern und Dokumentation.

Küchenabsicherung für gewerbliche Kleinküchen nach DVGW Arbeitsblatt G 631.

Bereits 2012 ist das DVGW-Arbeitsblatt G 631 erschienen. Daraus ergaben sich gravierende Änderungen für die Gasversorgung in gewerblich betriebenen Küchen. Mit dem speziell für diesen Anwendungsfall entwickelten System KA, haben wir ein Komplettpaket für den Fachhandwerker im Sortiment, das allen marktüblichen Anforderungen gerecht wird.

Die Küchenabsicherungen KA sind komplette Systeme zur Absicherung der Gaszufuhr bei Ausfall der Lüftungsanlage. Dieses geprüfte und zertifizierte System Entspricht den Bestimmungen und bietet dem Kunden die benötigte Sicherheit in der gewerblichen Küche.

Nach oben